Art for Dunkelziffer

Seit 25 Jahren kämpft der Verein Dunkelziffer e.V. für sexuell missbrauchte Kinder und schafft mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und vielen prominenten Unterstützern Aufmerksamkeit für das Tabuthema.

Vorwort :
Zum 25 jährigen Bestehen des Vereins Dunkelziffer e.V. freue ich mich, dass wir dieses Jubiläum mit einer Editionsmappe in einer 25 er Auflage feiern können. Jeweils sechs unterschiedliche Kunstwerke von sechs namhaften Künst- lerinnen und Künstlern sind in der Mappe enthalten. (Zeichnung, Fotografie, Malerei und Holzschnitt)
Mein großer Dank geht an:
Jorinde Voigt, Paul Hutchinson, Familie Berges, Henrik Eiben, Pola Sieverding und Jeppe Hein.
Sie haben keine Mühen gescheut, damit unsere Mappe außergewöhnlich und Art for Dunkelziffer ein Erfolg wird.
Ohne die Unterstützung von Künstlerinnen und Künstlern wären viele soziale und kulturelle Projekte nicht möglich. Das Engagement für die Schwachen unse- rer Gesellschaft sollte uns alle interessieren und zu Taten schreiten lassen. Kunst und Kultur haben eine herausragende Bedeutung in unserer Gesellschaft. Sie spiegeln gesellschaftliche Debatten wider, sie bieten Reibungsflächen zur Ausei- nandersetzung mit der Wirklichkeit, sie weisen über das alltägliche Geschehen hinaus. Kunst und Kultur sind Ausdruck des menschlichen Daseins.
Jetzt liegt es an Ihnen, dieses zu honorieren und mit dem Kauf der Kunstmappe Dunkelziffer zu unterstützen und großartige Kunst zu besitzen.
Herzlichst
Ihre Andrea v. Goetz
Editionsmappe: 9.500,00 €

(Kontakt & weitere Infos: art@dunkelziffer.de)

 

 

ART FOR DUNKELZIFFER
2013

Art-for-Dunkelziffer_0233_01

Zum Abschluss des Jubiläumsjahrs von Dunkelziffer e.V. wird mit einem hochkarätigen Kunst-Event unter dem Motto „Helfen macht Helden“ die hamburger und deutschlandweite Kunstszene aufgemischt.  Am 25. Oktober werden großartige Arbeiten namhafter Künstler und Künstlerinnen im Hamburger Kunsthaus versteigert. Die Auktion leitet Dr. Katharina Prinzessin Sayn -Wittgenstein von Sotheby`s Hamburg.

Die Hamburger Kuratorin und Sammlerin Andrea von Goetz und Schwanenfliess unterstützt das Projekt und ist für die große Benefiz-Auktion verantwortlich. Sie baut Brücken zwischen Künstlern, Sammlern und Unternehmen und entwirft individuelle Konzepte im Rahmen der Bildenen Kunst, so auch zukünftig für den Verein Dunkelziffer. Durch ihr namhaftes Netzwerk im Kunstbetrieb freuen wir uns auf großzügiger Beiträge – von Galeristen, Sammlern, und renommierten zeitgenössischen Künstlern selbst – Es ist eine Kunstauktion mit 20 Exponaten geplant, deren Einnahmen zu 100 Prozent aktuelle und zukünftige Projekte von Dunkelziffer e.V. finanzieren sollen, um die gemeinnützige Arbeit des Vereins über das Jubiläumsjahr hinaus zu sichern.

Art-for-Dunkelziffer_0359_02